17.09.19

Webers Bürgerforum - Eine Gruppe von Nachplapperer?

Was geht da eigentlich ab? Bislang tauchen im Umfeld von Weber nur Figuren auf die alles von ihm einfach nur nachplappern.


Weber veröffentlicht ein Foto von irgendeiner Versammlung. Aufgrund der überschaubaren Anzahl an Beteiligten, gehe ich mal von einer Art Vorstandssitzung aus. Und wer sitzt da drin? Nikklas Dingsbumms alias "neverforgetniki". Der auch alles von Weber nachmacht.




















Alle mit Papier und Bleistift. Gab es auch noch ein Flipchart? So langsam schwindet meine Hoffnung in das "Bürgerforum" ins Bodenlose. Ich gehe mittlerweile jede Wette ein, dass das Ding ein fulminanter Rohrkrepierer wird. Es wird jetzt schon über Personenkreise gesprochen, die ausgeschlossen werden sollen.



Na, das sind ja tolle Aussichten..

1 Kommentar:

Netzwerk für Freunde - Freundschaft und mehr ... hat gesagt…

Das die dem Peter Weber alles nachplappern, finde ich noch nicht mal so schlimm. Immerhin gibt er Orientierung vor. Sei mal dahin gestellt, ob das alles so eintrifft. Immerhin trafen sich da so etwas wie "Gründer dieses Bürgerforums". Manche der Älteren dürfte auch mein Alter haben. Wünschen denen erstmal viel Erfolg dabei. Was zu bemängeln sein wird, sehen wir dann schon. Während das Bürgerforum noch zeitlich auf sich warten lässt, dürft ihr mich gern einmal auf Netzwerk für Freunde besuchen. Dort steht mein eigenes. Aus guten Grund, nicht Facebook.

Waldemar Dubowski