24.08.19

Achtung Satire - Wie wäre es denn mit Freibier in einer linken Kneipe?


Liebe Freunde der Freigetränke.. Hier ist die Anleitung für den Besuch
einer linken Szenekneipe:

Nach dem Genuss von 10 Bieren ein AfD T-Shirt (oder Donnie Trump)
überstreifen und höflich fragen, ob man als inniger AfD- oder Trumpanhänger
seine Rechnung mit "Rechtem"-Geld bezahlen darf. Ein Begleiter ebenfalls
mit 10 Bieren intus soll den zu erwartenden Verzicht der Gutmenschen auf
die Bezahlung live auf die Handy-Kamera festhalten, damit die Gutmenschen
nicht doch noch auf die Idee kommen das „Rechts-Geld" anzunehmen.


Vorher gut essen aufs Haus nicht vergessen und wenn es klappt anderen
Freigetränkfreunden einen heißen Tipp geben wo es mit entsprechender
Bekleidung kostenlos "all-you-can eat & drink" gibt. Die Bekleidung ist
preiswert und einfach bei EBay oder Amazon zu erwerben, selbst wenn ihr
keine Freunde der abgebildeten Institution oder Person seid. Die Praxis
dürfte langfristig jeden Groupon-Gutschein in den Schatten stellen :-)

Keine Kommentare: